8. Lauf – VLN – 55. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen

GALERIE 2015
620150 300 #000000

Profil - Kenneth Heyer

620150 300 #000000
Aktuelle - News
April 24, 20173 days ago

Blancpain Endurance Monza: Chaos in Italy

Der erste Lauf der diesjährigen Blancpain Endurance Series fand bei bestem Wetter im königlichen Park zu Monza statt. Zeitgleich der internationale Auftakt des MANN-FILTER Team HTP. Wie bei den Nordschleifenrennen fahr ich die ganze Serie zusammen mit Indy Dontje und Patrick Assenheimer. Die Trainings waren geprägt vom Verkehr und der Suche nach der Lücke bei fast 60 GT Autos. Read more

April 10, 201717 days ago

12h- Red Bull Ring: 3.Platz

Auch die 12h- Red Bull Ring waren wieder sehr erfolgreich. Auf eine der Am Ende steht ein 4.Gesamtrang und ein 3.Platz in der Klasse für Hofor Racing by Widberg. Zusammen mit Chantal, Michael, Chris und Roland lieferten wir abermals eine fehlerfreie Fahrt ab und hatten lediglich bei den zahlreichen Code60 Phasen wenig bis kein Glück. Read more

April 3, 201724 days ago

Blancpain Sprint Cup Misano: 1x Dritter und 1x Fünfter

Die Saison der Blancpain Sprint Series startete im italienischen Misano. Kornely Motorsport setzte erstmalig international ein Fahrzeug ein. Zusammen mit dem Japaner Yoshi Mori, der auch für den auffälligsten Sponsor “Hello Kitty” verantwortlich ist, pilotierte ich den Mercedes-AMG GT3. In den Trainings und am gesamten Wochenende kämpften wir mit etlichen Problemen und hatten schon eine richtig schwierige Phase, als das Samstagrennen startete. Es ging extrem heiß her und es gab auch direkt nach dem Start einen Massencrash samt Abbruch. Wir waren auch im Rennen noch nicht schnell genug, hielten uns aber aus allem raus. Nachdem Yoshi die Box ansteuerte zum Boxenwechsel, verlief dieser richtig gut und wir kamen im Mittelfeld wieder raus. Danke Jungs!  Read more

März 29, 201729 days ago

VLN 1: Guter Test bei bestem Wetter

Am vergangenen Samstag ging die diesjährige VLN Saison los. Zeitgleich bedeutete das den ersten Auftritt des MANN-FILTER Team HTP Mercedes-AMG GT3. Patrick Assenheimer, Indy Dontje, Bernd Schneider und ich wechselten uns im Cockpit ab womit auch klar war, dass wir einen zusätzlichen Boxenstop im 4 Stunden Rennen absolvieren würden und es so klar als Test anzusehen war. Bernd qualifizierte uns mit einer 8.05.940Min auf dem 14.Startplatz, wobei die ersten 15 innerhalb von weniger als 5 Sekunden lagen.  Read more

Media
26. Juni 2016

Bei sehr schwierigen Bedingungen bei VLN 4 startete ich zusammen mit Sebastian Asch im Mercedes-AMG GT3 des MANN-FILTER..

23. September 2011

Unter schwierigsten Bedingungen kämpft sich Oliver Mayer im niederländischen Assen mit einer Topleistung zurück in den Titelkampf der..